Vorsorge-Planer

Vorsorgetool_step_1_700x50
Vorsorgetool_step_2_700x50
Vorsorgetool_step_3_700x50
Vorsorgetool_step_4_700x50
1. Ermitteln Sie vorab Ihren Vorsorgebedarf auf Basis der zu erwartenden gesetzlichen Pension (Pensionslücke).

2. Nehmen Sie im Anschluss Ihr Haushaltsbudget genauer unter die Lupe und berechnen Ihr monatlich verfügbares Vorsorge-Budget.

3. Welchen monatlichen Betrag wollen Sie für Ihre Pensionsvorsorge ansparen? Oder, welcher Wunschbetrag soll Ihnen zu Pensionsantritt zur Verfügung stehen?

4. Finden Sie eine Auswahl passender Raiffeisen Vorsorge-Lösungen. Abschließend erarbeitet Ihr Raiffeisenberater mit Ihnen Ihren individuellen Vorsorge-Plan.

[T]-Vorsorgetool_step_1_140x95

Pensionsvorsorgerechner

Pensionslücke und Vorsorgebedarf einfach ermitteln.

[T]-Vorsorgetool_step_2_140x95

Haushaltsplaner

Monatlich verfügbaren Betrag berechnen.


[T]-Vorsorgetool_step_2_140x95

Wunschbetrag berechnen

Was ich für meine Vorsorge tun kann. Und was dabei herauskommt.
[T]-Vorsorgetool_step_3_140x95

Raiffeisen Vorsorge-Mix

Passendes Produkt wählen und Raiffeisenberater kontaktieren.